Mailchimp E-Commerce API

Mailchimp E-Commerce API

Mailchimp ist eines der weltweit führenden Tools für E-Mail Marketing. Die Erstellung von E-Mails erfolgt sehr einfach per Drag & Drop. Es sind schon einige Vorlagen für diverse E-Commerce Kampagnen direkt integriert. Mailchimp ist bis zu 2.000 Abonnenten und 10.000 Emails im Monat kostenlos.



Die API überträgt Informationen von Ihrem JTL-Shop an Mailchimp:
  • Kundenkonten

  • Käufe und abgeschlossene Warenkörbe

  • Offene Warenkörbe

  • Verfügbare Bonuspunkte

  • Geburtsdatum

  • Name, Geschlecht, Land, Adresse, Sprache, uvm.



Beachten Sie, dass die standard MERGE Tags in Mailchimp angelegt sind: "FNAME" (First Name), "LNAME" (Last Name)
Alle anderen MERGE Tags werden von uns automatisch angelegt.

Wie funktioniert die Konfiguration der Mailchimp API:

  1. Navigieren Sie im admorris Pro Backend zu Sales Booster → Mailchimp.

  2. Aktivieren Sie rechts oben den Sales Booster

  3. Tragen Sie Ihren Mailchimp API Key ein und klicken Sie auf Prüfen.


Um Ihren Mailchimp API Key zu finden, loggen Sie sich in Ihr Mailchimpkonto ein und navigieren Sie zu Account >> Extras >> API keys. Nehmen Sie einen bestehenden Key oder erstellen Sie einen neuen.

Nach dem erfolgreichen Prüfen des API-Keys führen Sie einen Komplettabgleich Ihrer Artikeldaten in der JTL-Warenwirtschaft durch, um die Produktdaten an Mailchimp zu senden.

Einstellungen:

  • Liste: Wählen Sie aus an welche Mailchimp Liste die Informationen und Abonnenten übertragen werden sollen.

  • Übertragung ausstehend: Hier wird angezeigt wie viele Artikel, Kategorien und Hersteller noch an den Suchserver übertragen werden müssen. Die Übertragung erfolgt per Cronjob, welcher mit jedem Seitenaufruf Ihres Shops angestoßen wird.

  • Bestellungen & Kundendaten übertragen: Hier können Sie festlegen wie viele Tage rückwirkend die Bestellungen und Kundendaten an Mailchimp übertragen werden sollen. Neue Bestellungen und Kundendaten werden automatisch übertragen.

  • Newsletterempfänger übertragen: Hier können Sie alle aktuellen Newsletterempfänger an Mailchimp übertragen. Neue Newsletteran- und abmeldungen werden automatisch übertragen.

  • Neukunden automatisch als Abonnenten hinzufügen: Möchten Sie, dass jeder Neukunde automatisch zu Ihren Newsletterempfängern hinzugefügt werden?



Wo sehen Sie welche Informationen in Mailchimp:







1 → Hier wird der Name angezeigt. Weiters sehen Sie wie und wann der Abonnent hinzugefügt wurde.

2 → Hier werden genaue Kundeninformationen angezeigt. Sie sehen wie viele Emails geöffnet wurden und ob interagiert wurde. Es wird der Gesamtumsatz sowie der                      durchschnittliche Bestellwert angezeigt. Darunter finden Sie alle persönlichen Informationen wie:

  • E-Mail Adresse, Name, Geburtstag, Geschlecht, Kundengruppe, verfügbare Bonuspunkte, Sprache und Ort

3 → Hier wird der gesamte Verlauf des Kunden angezeigt. Sie sehen genau welche Artikel wann bestellt wurden.



Offene Warenkörbe können in Mailchimp nicht angezeigt werden. Die Informationen sind im Hintergrund aber vorhanden. Es gibt eine E-Commerce E-Mail-Vorlage in Mailchimp welche an die Kunden gerichtet ist welche Ihren Shop mit einem nicht abgeschlossenen Warenkorb verlassen haben.

Sie finden diese Vorlage unter Create → Email → Automated → E-Commerce → Turn on and abandoned cart email.

Mehr zur Rettung von offenen Warenkörben finden Sie auch hier:


Mithilfe dieser umfangreichen Informationen sind eine Vielzahl von Marketing-Kampagnen möglich z.B.:
  1. Wiedergewinnung von Kunden welche länger nichts gekauft haben
  2. Up & Cross Selling auf Basis bisher gekaufter Artikel
  3. Retten von offenen Warenkörben
  4. Zielgerichteter Content auf Basis bisheriger Artikel
  5. Willkommensmail
  6. Erinnerungsmail vor Ablauf der Bonuspunkte
  7. uvm.


    • Related Articles

    • Google Analytics - Enhanced E-Commerce Tracking

      Der Sales Booster „Enhanced E-Commerce Tracking“ für Google Analytics ermöglicht es Ihnen Interaktionen von Kunden genauer tracken zu können. Sie können mithilfe des Sales Boosters beispielsweise tracken welche Produkte sich Kunden am häufigsten ...
    • Versionsübersicht, Systemvoraussetzungen & Kompatibilität

      Systemvoraussetzungen: JTL Shop 4.06 bis JTL-Shop  5.1.2 PHP 5.6 bis 8.0 Bis JTL Shop 5.0.3 ist der ionCube Loader notwendig ZipArchive  Apache Server  (für NGINX müssen Sie selber alle notwendigen .htaccess Einstellungen übernehmen) SSL Zertifikat ...
    • EU Energy Labels

      Mit Hilfe des Sales Boosters EU Energy Labels können Sie Energie Label in Ihrem JTL-Shop anzeigen und optional PDF Datenblätter verknüpfen. 1. Bilder & Datenblätter hochladen Die Detailgrafiken für Ihre Labels sowie ggf. gewünschte Datenblätter ...
    • Cookiehinweis Pro (bis inkl. Version 2.3.4)

      Mit dem Cookiehinweis Pro können Sie interne und externe Scripts und Cookies bis zur aktiven Zustimmung blockieren. Dabei haben wir besonders darauf geachtet, das PopUp auf Zustimmungen zu optimieren, und die Einrichtung für Sie so einfach wie ...